Checkrobin: Mateschitz und Benko steigen ein

Bild: GEPA
Für eine Online Plattform, die private Pakete vermittelt, steigen Wirtschaftsgrößen in den Ring.

ein und befinden sich damit in bester Gesellschaft. Formel-1-Legende Niki Lauda, der Gastronom Attila Dogudan und der Ex-Werber Hans Schmid sind bereits durch einen sogenannten Syndikatsvertrag verbunden.

 

Checkrobin, die Onlineplattform für Botenfahrten von Hannes Jagerhofer vernetzt seit Juni 2013 Privatpersonen miteinander, um den Transport von Dingen aller Art zu ermöglichen.

Ende 2015 hat die Laura Invest GmbH von Benko zehn Prozent der Anteile übernommen, Red-Bull-Boss Mateschitz hält über eine Beteiligungsgesellschaft neun Prozent.

Bisher wurden 124.300 Fahrten über die Plattform abgewickelt.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen