Chihuahua-Welpe von Schmuggler gerettet!

Bild: WTV

Die Serie reißt nicht ab: Schon wieder wollte ein vermeintlicher "Tierfreund" einen viel zu jungen Hund unter der Hand verkaufen. Doch ein Scheinkäufer überführte den Schmuggler.

: Schon wieder wollte ein vermeintlicher "Tierfreund" einen viel zu jungen Hund unter der Hand verkaufen. Doch ein Scheinkäufer überführte den Schmuggler.

Jetzt wird der herzige Welpe von den Experten des Tierschutzvereins in Vösendorf für seine neue Familie aufgepäppelt. Man merkt, dass der Welpe sich noch nicht sicher fühlt, denn mit seinen knapp zehn Wochen wurde er viel zu früh von seiner Mutter getrennt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen