Christbaum-Index: Österreich auf Platz 4

Bild: Helmut Graf
O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie teuer sind deine Blätter? Das Portal netzsieger.de hat die Preise von Christbäumen in Europa verglichen. Fazit: Österreich liegt mit einem mittleren Preis von 34 Euro für eine 1,60 Meter hohe Nordmanntanne unter den günstigeren Ländern.
O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie teuer sind deine Blätter? Das Portal netzsieger.de hat die Preise von Christbäumen in Europa verglichen. Fazit: Österreich gehört mit einem mittleren Preis von 34 Euro für eine 1,60 Meter hohe Nordmanntanne zu den günstigeren Ländern.
Am wenigsten muss man für einen Weihnachtsbaum in Tschechien bezahlen: Mit 12,95 Euro ist man dabei. Am zweiten Platz folgt Estland, hier kostet die Weihnachtsdeko allerdings schon um fast fünf Euro mehr. In Deutschland muss mann knapp 30 Euro hinlegen, in Österreich, das auf dem vierten Platz liegt, 34 Euro.

Am teuersten ist der Christbaum übrigens in Finnland: Stolze 79,90 Euro sind für einen Baum fällig!

geht's zum Christbaum-Index

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen