Christkind bringt Isabella einen speziellen Badesessel

Freudig: Isabella (links) und Mutter Gabriele
Freudig: Isabella (links) und Mutter GabrielePrivat
Isabella ist von Geburt an behindert. Um zu baden, braucht sie Hilfe. Mit den 500 Euro vom "Heute"-Christkind kann sie sich einen Badesessel leisten.

Gabriele (57) aus Wien will mehr Freude ins Leben ihrer Tochter Isabella (33) bringen, die am seltenen Gendefekt Prader-Willi-Syndrom leidet und seit ihrer Geburt behindert ist. "Sie badet so gerne, aber weil sie Pflegestufe sechs und Übergewicht hat, geht das leider nicht einfach so in der Badewanne."

Mit den 500 Euro von "Heute"-Christkind Jasmin und NOVOMATIC kann die Familie nun einen speziellen aufblasbaren Sessel anzahlen, der rund 1.200 Euro kostet. So kann ihre Mama Isabella bald ein entspannendes Badeerlebnis ermöglichen. "Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
BehinderteGeldNovomaticWeihnachtenGewinnGewinnspielGewinnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen