Christkind landete im Flüchtlingshaus

Bild: Hloch

Das Christkind kam im Caritas-Flüchtlingshaus "Amadou" schon am Wochenende: Die rund 200 Bewohner unterschiedlichster Religionen und Herkunft feierten zusammen ein rauschendes Fest - dank des großen Engagements der "Heute"-Leser.

Das Christkind kam im Caritas-Flüchtlingshaus "Amadou" schon am Wochenende: Die rund 200 Bewohner unterschiedlichster Religionen und Herkunft feierten zusammen ein rauschendes Fest – dank des großen Engagements der "Heute"-Leser.

Rund 700 Packerl mit Spielzeug, Schokolade und Nützlichem wurden abgegeben und brachte Kinderaugen zum Leuchten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen