Singt er wieder? Brosnan spielt in "Cinderella" mit

Nach "Mamma Mia!" hat Pierce Brosnan Gefallen am Musical-Genre gefunden: Für die geplante "Cinderella"-Neufassung steht er wieder vor der Kamera.
Die filmische "Cinderella"-Neuinterpretation ist um einen Star reicher: Pierce Brosnan (66) wird in der geplanten Musical-Adaption des Märchenklassikers in die Rolle des Königs und Schwiegervaters schlüpfen.

Die Titelrolle übernimmt die kubanisch-stämmige US-Sängerin Camila Cabello (22, "Havanna"). In weiteren Rollen werden Billy Porter (50, "Pose") und Idina Menzel (48, "Frozen") zu sehen sein, Regie führt "Pitch Perfect"-Produzent Kay Cannon.

Vergreift sich Brosnan wieder im Ton?



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die bisher wohl bekanntesten "Cinderella"-Versionen kommen aus dem Hause Disney. Dazu zählen der Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1950 sowie die Realverfilmung von 2015 mit Cate Blanchett, Lily James und Richard Madden.

Pierce Brosnan konnte sein (eher mittelmäßiges) Gesangstalent bereits in "Mamma Mia!" und der Fortsetzung "Mamma Mia! Here We Go Again" unter Beweis stellen. Noch bleibt abzuwarten, ob er für "Cinderella" auch wieder zum Notenblatt greifen wird.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. mk TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneKinoPierce Brosnan

CommentCreated with Sketch.Kommentieren