Circus Roncalli schlägt am Rathausplatz seine Zelte ...

Es ist soweit. Donnerstag um 8 Uhr in der Früh rollte der 700 Meter lange Sonderzug des Circus Roncalli am Wiener Frachtenbahnhof ein. Die Fracht: Ein ganzer Circus. Die Destination: Der Wiener Rathausplatz.

Es ist soweit. Donnerstag um 8 Uhr in der Früh rollte der 700 Meter lange Sonderzug des Circus Roncalli am Wiener Frachtenbahnhof ein. Die Fracht: Ein ganzer Circus. Die Destination: Der Wiener Rathausplatz.
 

"Ingesamt kommen hier über 100 historische Circus-Wägen an, die wir vor unserem Wien-Gastspiel komplett neu vergolden haben lassen, denn wir wollen den WienerInnen zu unserem 40jährigem Roncalli-Jubiläum auch optisch etwas ganz besonders bieten", so Circus-Direktor Bernhard Paul. Lachender Nachsatz: "Ich danke den WienerInnen, dass sie extra für uns bei der Ankunft die Sonne haben scheinen lassen. So ein Service gibt es in keiner anderen Stadt!"

 

Bernhard Pauls Lieblingswagen: Der 120-Jahre-alte Kaffeehaus-Wagen: "Der wird direkt neben dem Eingang des Zeltes am Rathausplatz stehen und den ganzen Tag in Betrieb sein. Hier schlage ich in Wien auch immer mein Büro auf. Also, wenn mich wer besuchen kommen möchte… ab nächsten Donnerstag ist Eröffnung."

 

Ab jetzt geht alles Schlag auf Schlag. Am Sonntag Nachmittag wird das 1.500 Personen fassende Circus-Zelt am Rathausplatz hochgezogen. Bernhard Paul: "Wer das sehen möchte, alle sind herzlich eingeladen." Am Mittwoch Abend steht dann das komplette Circus-Dorf. Paul: "Auch ich werde am Rathausplatz in meinem Wagen wohnen und hoffe, dass unser Freund, der Bürgermeister Häupl, mein erster Gast sein wird!"

 

Am Donnerstag den 15. ist große Gala-Premiere. Bernhard Paul: "Ich habe für den 40er ein ganz neues Programm zusammengestellt. Es sind so viele Acts, wie noch nie zuvor und bisher hat es dem Publikum in Deutschland gut gefallen."

 

Alleine in Köln und Düsseldorf waren alle Vorstellungen ausverkauft. 100.000 Menschen in Köln und knapp 90.000 Zuseher in Düsseldorf sahen das neue Programm - Rekord.

 

Bernhard Paul: "Ich freue mich auf das Wiener Publikum! Und kommen Sie nicht nur zu unseren Vorstellungen, sondern besuchen Sie jederzeit unser Circus-Dorf am schönsten Platz von Wien!"

 

Save the Dates:

15. September - 16. Oktober

Wiener Rathausplatz

Dienstag-Samstag 15.00 und 19.30 Uhr

Sonntag 14.00 und 18.00 Uhr

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen