Wirtschaft

City-Parkhäuser Breitender bauen jetzt groß aus

Der globale Investor Macquarie Asset Management sichert sich eine Minderheitsbeteiligung am Wiener Parkhaus-Riesen "Best in Parking".

Heute Redaktion
Johann Breiteneder
Johann Breiteneder
Best in Parking

Der Deal ist durch, das Closing vollzogen. Der globale Investor Macquarie Asset Management (verwaltet ein Vermögen von rund 520 Milliarden Euro) hat sich eine "wesentliche Minderheitsbeteiligung" am Wiener Parkhaus-Riesen Best in Parking gesichert.

Breiteneder bleibt

Die Unternehmerfamilie Breiteneder bleibt aber weiter Mehrheitseigentümerin. Der Erlös der Kapitalerhöhung soll laut CEO Johann Breiteneder in die weitere Expansion fließen, unter anderem nach Serbien und Albanien.

E-Autos

Weiteres großes Thema sind Ladelösungen für E-Autos. Aktuell betreibt "Garagenkönig" Breiteneder mehr als 87.000 Stellplätze an 198 Standorten. Kernmärkte sind Österreich, Italien, Kroatien.

1/55
Gehe zur Galerie
    <strong>19.07.2024: Thiems neues Leben! "Er hat seine Seele verloren".</strong> Dominic Thiem war der drittbeste Tennisspieler der Welt. Er hört auf – und beginnt ein neues Leben. <a data-li-document-ref="120048467" href="https://www.heute.at/s/thiems-neues-leben-er-hat-seine-seele-verloren-120048467">Enge Wegbegleiter bedauern das, er selbst nicht.</a>
    19.07.2024: Thiems neues Leben! "Er hat seine Seele verloren". Dominic Thiem war der drittbeste Tennisspieler der Welt. Er hört auf – und beginnt ein neues Leben. Enge Wegbegleiter bedauern das, er selbst nicht.
    Imago