Claudia Stöckl ersteigerte Matthias Strolz

Bei einer Weihnachtsauktion vergangenes Jahr ersteigerte Claudia Stöckl zunächst einen Spaziergang mit Matthias Strolz. Aus dem Spaziergang wurde dann ein Vortrag für Stöckls gemeinnützigen Verein.
"3 … 2 … 1, Sie haben den Zuschlag, Frau Stöckl!" So oder so ähnlich könnte es geklungen haben, als Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl (53) bei einer Caritas-Weihnachtsauktion Ex-Politiker Matthias Strolz (46) ersteigerte.

Statt Spaziergang nun Vortrag



"Ich habe ihn für einen Waldspaziergang samt Heurigenbesuch erworben, dann hat er kurzerhand etwas Alternatives angeboten", lacht Stöckl im "Heute"-Talk.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Nun hält Strolz einen Benefizvortrag mit dem Thema "Auf zum Glück! Wege zur persönlichen Entfaltung" zugunsten von Claudia Stöckls Verein "Zukunft für Kinder", der sich um Straßenkinder in Kalkutta kümmert.

"Zeitaufwand ist derselbe, aber die Wirkung ist tausendfach größer!"


, sagt Strolz. Der Vortrag findet am Dienstag um 19 Uhr im Ballsaal des Grand Hotels Wien statt. Es gibt noch Karten.





ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSzeneVersteigerungWohltätigkeitClaudia Stöckl