Tirol

Cobra-Einsatz auf Rastplatz – Mann mit Heli ins Spital

In Tirol kam es am Mittwochnachmittag zu einem Großeinsatz der Polizei. Ein Lkw-Fahrer musste mit schweren Stichverletzungen ins Spital.

1/4
Gehe zur Galerie
    Am Mittwoch kam es in Tirol zu einem Großeinsatz der Polizei. 
    Am Mittwoch kam es in Tirol zu einem Großeinsatz der Polizei.
    ZOOM.TIROL
    Newsdesk Heute

    Gewalttätige Auseinandersetzung am Mittwochnachmittag auf einem Rastplatz in Tirol. Gegen 14:00 Uhr kam es im Bereich eines Parkplatzes in der Gewerbezone Wörgl zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem rumänischen LKW-Fahrer und seiner ebenfalls rumänischen Begleiterin. Daraufhin flüchtete die Frau zu einer Tankstelle in der Nähe. Von dort aus wurde die Polizei alarmiert.

    Es kam zu einem größeren Polizeieinsatz unter der Beteiligung des Einsatzkommandos Cobra, der Verhandlungsgruppe West der LPD Tirol und mehreren Polizeistreifen. Der Mann sperrte sich im LKW ein und konnte gegen 16:00 Uhr von den Einsatzkräften zum selbständigen Verlassen des Fahrzeuges gebracht werden. Er hatte sich aber offensichtlich unmittelbar zuvor eine erhebliche Stichverletzung mit einem Messer selbst zugezogen und musste mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen werden.

    Zum Vorfall sind derzeit noch weitere Erhebungen im Gange.

    Hilfe für Betroffene von Gewalt
    Frauenhelpline (rund um die Uhr, kostenlos): 0800 222 555
    Männernotruf (rund um die Uhr, kostenlos): 0800 246 247
    Rat auf Draht: 147
    Autonome Frauenhäuser: 01/ 544 08 20
    Gewaltschutzzentren: +43 1 585 32 88
    Weisser Ring: 0800 112 112

    Die Bilder des Tages:

    1/83
    Gehe zur Galerie
      <strong>21.06.2024: "Mehr netto": So will Neos-Chefin unser Gehalt ändern</strong>. Beate Meinl-Reisinger ist wütend. Die Neos-Chefin will vernommen haben, dass SPÖ und ÖVP schon an Ministerlisten arbeiten. <a data-li-document-ref="120043667" href="https://www.heute.at/s/mehr-netto-so-will-neos-chefin-unser-gehalt-aendern-120043667">Der große "Heute"-Talk.</a>
      21.06.2024: "Mehr netto": So will Neos-Chefin unser Gehalt ändern. Beate Meinl-Reisinger ist wütend. Die Neos-Chefin will vernommen haben, dass SPÖ und ÖVP schon an Ministerlisten arbeiten. Der große "Heute"-Talk.
      Sabine Hertel
      red
      Akt.