Einsatz in Tirol

Cobra stürmt Wohnung – 33-Jähriger springt von Balkon

Das Einsatzkommando Cobra rückte am Sonntag zu einem Vorfall nach Pfaffenhofen in Tirol aus. Ein Mann hatte Gegenstände von seinem Balkon geworfen.

Andre Wilding
Cobra stürmt Wohnung – 33-Jähriger springt von Balkon
Das Einsatzkommando Cobra wurde gerufen.
Thomas Lenger / Archiv / Symbolbild

Mehrere Polizeistreifen wurden am Sonntag gegen 15.24 Uhr zu einem Mehrparteienhaus nach Pfaffenhofen beordert, nachdem ein 33-jähriger Österreicher sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand und Gegenstände vom Balkon warf.

Knall in Wohnung

Beim Eintreffen der Polizeibeamten versuchten diese zunächst, Kontakt mit dem Betroffenen aufzunehmen, jedoch verlief dies negativ. In der Folge wurde ein deutlicher Knall aus der Wohnung bemerkt. Daraufhin wurde das Einsatzkommando Cobra verständigt.

Während des Zugriffs durch das Einsatzkommando flüchtete der Mann, indem er von seinem Balkon auf einen darunterliegenden Balkon sprang und versuchte, über eine gekippte Terrassentür in die benachbarte Wohnung einzudringen.

Bei Sprung verletzt

Das Einsatzkommando Cobra konnte ihn schließlich festnehmen. Durch den Sprung verletzte sich der Mann unbestimmten Grades und wurde von der Polizei in das Bezirkskrankenhaus Hall in Tirol gebracht.

Die Durchsuchung der Wohnung ergab vorerst keine Auffindung einer Schusswaffe. Insgesamt waren 17 Polizeistreifen an dem Einsatz beteiligt.

1/81
Gehe zur Galerie
    <strong>19.06.2024: Vignette abgelaufen! 360 Euro Strafe in nur zehn Tagen.</strong> "Kilometerfresser" Hannes N. ärgert sich über gleich drei Asfinag-Pönalen wegen einer abgelaufenen Vignette – <a data-li-document-ref="120042795" href="https://www.heute.at/s/vignette-abgelaufen-360-euro-strafe-in-nur-zehn-tagen-120042795">innerhalb kürzester Zeit &gt;&gt;&gt;</a>
    19.06.2024: Vignette abgelaufen! 360 Euro Strafe in nur zehn Tagen. "Kilometerfresser" Hannes N. ärgert sich über gleich drei Asfinag-Pönalen wegen einer abgelaufenen Vignette – innerhalb kürzester Zeit >>>
    Getty Images / ASFINAG ("Heute"-Collage)

    Auf den Punkt gebracht

    • In Tirol stürmte das Einsatzkommando Cobra am Sonntag eine Wohnung in Pfaffenhofen, nachdem ein 33-jähriger Mann Gegenstände vom Balkon geworfen hatte und in einem psychischen Ausnahmezustand war
    • Der Mann sprang während des Zugriffs vom Balkon, wurde jedoch schließlich von Cobra festgenommen und aufgrund seiner Verletzungen ins Bezirkskrankenhaus Hall in Tirol gebracht
    • In der Wohnung wurde vorerst keine Schusswaffe gefunden und insgesamt waren 17 Polizeistreifen an dem Einsatz beteiligt
    wil
    Akt.