"Coco" wird zur lebensrettenden Spürnase ausgebildet

Zuwachs bei der Rotkreuz-Suchhundestaffel Wr. Neustadt: Der kleine "Coco"
Zuwachs bei der Rotkreuz-Suchhundestaffel Wr. Neustadt: Der kleine "Coco"RKNÖ/M. Kohlhammer
Noch klein, aber mit einem feinen Näschen: "Coco" heißt der jüngste Zuwachs bei der Rotkreuz-Suchhundestaffel Wr. Neustadt.

Erneut gibt es einen flauschigen Zuwachs im Team der Suchhundestaffel des Roten Kreuzes Wr. Neustadt: "Coco", süße 15 Wochen jung, wird in Zukunft Teil der lebensrettenden Spürnasen sein, heißt es seitens des Roten Kreuzes Wr. Neustadt.

Übungen und Prüfungen

Bis es soweit ist, dauere es jedoch noch ein wenig. Zahlreiche Trainingsstunden, Übungen und Prüfungen stehen für den kleinen "Coco" in den nächsten Monaten und Jahren noch auf dem Programm.

"Wir wünschen ,Coco' und ihrer Besitzerin, Gerlinde Wuschitz, alles Gute für die Zukunft", freut sich das Rote Kreuz Wr. Neustadt über den flauschigen Zuwachs.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wes Time| Akt:
TiereHundRotes KreuzRettung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen