Szene

Comeback für Fantasyklassiker nach 14 Jahren

Der US-Autor Rick Riordan hat eine Fortsetzung von "Percy Jackson" angekündigt. Ganze 14 Jahre sind seit dem letzten Band der Fantasy-Reihe vergangen.

Magdalena Zimmermann
US-Autor Rick Riordan bringt den Fantasyhelden zurück.
US-Autor Rick Riordan bringt den Fantasyhelden zurück.
(c) imago images/ZUMA Wire

Die Abenteuer des Sohns von Poseidon wurden bisher von US-Autor Rick Riordan in fünf Bänden festgehalten. Nun kommt der Halbgott Percy Jackson kommt wieder zurück und auch seine Freunde Annabeth Chase und Grover Underwood werden wieder Teil der Geschichte sein. Der neue Roman wird den Namen "Percy Jackson and the Olympians: The Chalice of the Gods" tragen.

Percy Jackson wurde nicht nur zum Buch-, sondern auch zum Filmhelden für eine ganze Generation.
Percy Jackson wurde nicht nur zum Buch-, sondern auch zum Filmhelden für eine ganze Generation.
(c) imago images/Everett Collection

Percy Jackson gilt als einer der meist gefeiertsten Fantasy-Kinderbuchhelden überhaupt. Die Werke von Rick Riorden wurden in 37 Sprachen übersetzt und auf der ganzen Welt verbreitet. Und auch die große Kinoleinwand liebt den Sohn Poseidons. Nachdem zwei Filme erschienen sind, plant Disney Plus eine Serie, zu der die Dreharbeiten bereits laufen. Diese soll dann 2024 beim Streamingdienst erscheinen.

"Es soll kein weltumspannendes Abenteuer sein, sondern nur ein Tag im Leben eines Halbgottes."

Für die deutschsprachige Fassung des Buches wurde noch kein Termin fixiert. Zum genaueren Inhalt ist bis dato auch nur weniges bekannt: "Es wird andere Götter geben, die wir noch nicht gesehen haben", erzählte Riordan dem Branchenmagazin "Publishers Weekly", "Das Buch wird die 'Percy Jackson'-Tradition der Begegnungen mit Göttern und Monstern fortsetzen und spielt hauptsächlich in und um New York City. Es soll kein weltumspannendes Abenteuer sein, sondern nur ein Tag im Leben eines Halbgottes."

    Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
    Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
    Instagram
    ;