Corona-Geheimplan bringt 17 neue Regeln

Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne).
Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne).HELMUT FOHRINGER / APA / picturedesk.com
Am Sonntag fällt die Entscheidung zur Maskenpflicht. Minister Anschober arbeitet an weiteren Maßnahmen.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO meldet Rekordzuwächse bei der weltweiten Corona-Pandemie. So sind erstmals sind mehr als 14 Millionen Menschen bestätigt als infiziert gemeldet, davon sind 7,9 Mio genesen. Besonders stark betroffen sind die USA, Brasilien, Indien und Südafrika. Weltweit starben 600.000 Menschen.

Neue Maßnahmen

In Österreich gab es am Samstag 134 Neuinfektionen, gleichzeitig 166 Neugenesene. Die Zahl der aktiv Erkrankten sinkt damit leicht auf 1.361. Wie in den vergangenen Tagen sind auch heute die Cluster in Oberösterreich und Wien hauptverantwortlich für die Neuinfektionen, heißt es aus dem Gesundheitsministerium. Relativ stabil sei weiterhin die Zahl der Hospitalisierten: 98 Erkrankte befinden sich in Spitalsbehandlung, davon 11 auf Intensivstationen.

Gesundheitsminister Rudi Anschober (Grüne): "Das ist weiterhin die in der Phase 3 (Stabilisierung nach den 10 Öffnungsschritten, nach Grenzöffnungen und Start des Tourismus) erwartete Entwicklung – regionale Ausbrüche müssen regional abgegrenzt werden." Gleichzeitig bereite man sich mit einem 17 Punkte umfassenden Aktionsplan auf den Herbst vor. Ein Teil davon ist bekannt, etwa die Corona-Ampel, der Rest ist noch geheim.

Masken-Entscheidung bald

"Wir wollen eine zweite Welle mit aller Kraft vermeiden, denn die wäre gesundheitlich verheerend und hätte gravierend negative Folgen auf die Wirtschaftsentwicklung und die soziale Lage", so Anschober. "Ich bin sehr optimistisch, dass wir das schaffen, falls wir – Politik, Behörden und jeder einzelne – weiterhin konsequent handeln."

Derzeit werde laut dem Minister auch die Frage der Notwendigkeit und der Ausdehnung der Maskenpflicht geprüft. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hatte eine diesbezügliche Entscheidung für Sonntag in Aussicht gestellt.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
CoronavirusRudi AnschoberÖsterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen