Corona-Infizierter fuhr mit ÖBB-Zug von Graz nach Wien

Die positiv getestete Person fuhr mit dem Zug nach Wien.
Die positiv getestete Person fuhr mit dem Zug nach Wien.ÖBB (Symbolbild)
Eine Person, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde, ist am Montag mit einem ÖBB-Railjet von Graz nach Wien gefahren.

Die AGES informiert im Auftrag der Landessanitätsdirektion Steiermark, dass eine auf SARS-CoV-2 positiv getestete Person am 12. Oktober mit dem Zug von Graz nach Wien gereist ist! Der ÖBB Railjet hatte die Abfahrtszeit 13.26 Uhr.

Personen, die ebenfalls mit diesem Zug gereist sind, werden ersucht, ihren Gesundheitszustand selbst zu überwachen sowie freiwillig soziale Kontakte und große Menschenansammlungen zu meiden.

1450 kontaktieren

Bei Symptomen sollte umgehend die Gesundheitsnummer 1450 und die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde kontaktiert werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichWienCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen