Wien schärft mit diesen neuen Corona-Regeln nach

Ab 1. September gelten neue Regeln für Corona-Tests in Wien.
Ab 1. September gelten neue Regeln für Corona-Tests in Wien.Tobias Steinmaurer / picturedesk.com
Angst vor weiter steigenden Zahlen: Wien ändert die Teststrategie für den Herbst.

In Wien sind am Dienstag die weiteren Schritte bei den Coronavirus-Maßnahmen verkündet worden. Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) sagte bei einer Pressekonferenz, dass die Gültigkeitsdauer bei den CoV-Tests verkürzt werde. Ludwig machte unmissverständlich klar, dass "die Pandemie nicht vorbei sei" und dass er da eine völlig andere Einschätzung als manche in der Regierung habe. Seine Haltung, die er bereits vor dem Sommer hatte, habe sich nicht geändert. Er betonte, dass er mit seiner Einschätzung der Lage immer Recht behalten habe.

Als Beispiel, dass Gefahr bestehe, dass Corona auch an Schulen verbreitet wird, führte er das deutsche Bundesland Nordrhein-Westfalen an. Auch zu den Reiserückkehrern äußerte sich Ludwig - hier nahm er den Bund in die Pflicht und forderte ein umfassendes Testangebot. Für Wien jedenfalls stellte er klar, dass es keine Lockerungen geben werde - hier die Übersicht:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
CoronavirusCorona-Mutation

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen