Corona: Seit gestern 39 Neuinfektionen in Wien

Die Zahl der Corona-Fälle in Wien steigt weiter.
Die Zahl der Corona-Fälle in Wien steigt weiter.picturedesk
Die Zahl der Corona-Infektionen steigt in Wien weiter an. Seit gestern sind 39 neue Fälle bestätigt. 

Die Landessanitätsdirektion Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt Wien informieren regelmäßig über die aktuellen Fallzahlen und weitere Kennzahlen zum Covid-19-Virus. Mit Stand Donnerstag, 21. Mai 2020, 8 Uhr, sind in Wien 3.059 Erkrankungen bestätigt. Das sind im Vergleich zu gestern 39 neue Fälle – von Dienstag auf Mittwoch waren es "nur" 18 Neuinfektionen. Positiv ist hingegen, dass die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle seit über einer Woche mit 144 Fällen gleichbleibt. 

2.447 Personen haben die Corona-Infektion überstanden und sind wieder vollständig genesen. Im Vergleich zu gestern sind das um 42 Personen mehr. Die Gesundheitshotline 1450 hat 778 Anrufe entgegengenommen. Informationen für die Bevölkerung erteilt auch die Service-Nummer der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) unter 0800 555 621.

Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Corona-Virus finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Wien.  

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienCoronavirusVirusStadt Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen