Corona-Spätfolge? Politiker verliert Zahn während Rede

Der republikanische US-Abgeordnete Louie Gohmert auf einem Archivbild, 2019
Der republikanische US-Abgeordnete Louie Gohmert auf einem Archivbild, 2019MARK WILSON / AFP Getty / picturedesk.com
Louie Gohmert machte zuletzt im Juli mit seiner Corona-Infektion Schlagzeilen. Während seiner jüngsten Rede kam es nun zu einem bizarren Vorfall.

Ein peinlicher Zwischenfall ereignete sich bei einer Pressekonferenz von Gegnern des aktuellen US-Verteidigungshaushaltes. Der republikanische Abgeordnete Louie Gohmert hatte zuletzt im Juli für Schlagzeilen gesorgt, weil er sich als bekennender Masken-Verweigerer selbst mit dem Coronavirus infiziert hatte. Während seiner Rede passierte nun das: Er verlor einen Zahn.

"Seit 2001 ...", setzte Gohmert vor laufenden Kameras an, als sich plötzlich einer seiner Schneidezähne verabschiedete. Für Kritiker und die Netzgemeinde ist so etwas natürlich ein gefundenes Fressen. Während ein User den Vorfall in Zeitlupe zeigt, hinterlassen andere spitzzüngige Kommentare. 

"Noch ein Grund, eine verf***** Maske zu tragen", schreibt Basketball-Pro Rex Chapman auf Twitter. Die Journalistin Ashley Feinberg setzt bitterböse nach: "Ich weiß nicht, wie ich es sagen soll, ohne sarkastisch zu klingen,... Aber es gibt nichts, was ich mehr liebe, als zu sehen wie sich unsere greisen Führer und Gesetzgeber vor unseren Augen zersetzen."

In den USA mehren sich die Berichte von Corona-Patienten, die über plötzlichen Zahnausfall in Folge der Erkrankung klagen. Mediziner William Li erklärte gegenüber der "Huffington Post", dass Sars-CoV-2 in der Lage ist, die Blutgefäße anzugreifen. Geschieht das im Mund, könne der Blutfluss in die Zähne blockiert werden, was zu einer plötzlichen Verfärbung oder sogar dem Verlust einzelner Zähne führen könne – auch lange nachdem der Körper die ursprüngliche Infektion besiegt hat.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp Time| Akt:
USACoronavirusUS-RepublikanerMedizin

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen