Royals scherzen über das Coronavirus

Queen Elizabeth und ihre Familie lassen sich bekanntermaßen nicht so leicht aus der Ruhe bringen. Nun haben die Royals sogar auf das Coronavirus mit Humor reagiert.

Die Royals nehmen das Corona-Virus mit Humor. "Ich bin in Selbstisolation", scherzte Herzogin Camilla, als sie bei einem Besuch des Londoner Verkehrsmuseums am Mittwoch einen Ein-Personen-Bunker betrat.

Sie spielte damit auf die Empfehlung von Gesundheitsbehörden an, sich nach einer Reise in betroffene Regionen für zwei Wochen selbst zu isolieren, sollte man Erkältungssymptome aufweisen.

Ich wette, alle sagen: "Ich habe das Coronavirus, ich sterbe"

Auch Prinz William scherzte vor kurzem mit seiner Frau Kate bei ihrem Irland-Besuch über das Corona-Virus. Laut "Daily Mail" fragte er einen Rettungsassistenten des National Ambulance Service: "Ich wette, alle sagen: 'Ich habe das Coronavirus, ich sterbe', und Sie sagen: 'Nein, Sie haben nur einen Husten'."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsKrankheitCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen