Corona zwingt Davis Cup in die Knie! Finale erst 2021

Der Davis Cup wird verschoben.
Der Davis Cup wird verschoben.gepa pictures
2020 gibt es kein Davis-Cup-Finale für Dominic Thiem und Co - aufgrund der Coronakrise wird das Turnier auf 2021 verlegt.

Wegen der weiter anhaltenden Corona-Krise finden die Endrunden im Davis Cup und Fed Cup in diesem Jahr nicht statt. Beide Veranstaltungen werden in das kommende Jahr verlegt, wie der Weltverband ITF mitteilte.

"Wir sind überzeugt davon, dass das in diesen außergewöhnlichen Zeiten die richtige Entscheidung ist, um die Gesundheit aller Beteiligten zu gewährleisten", sagte ITF-Boss David Haggerty.

Österreich hatte sich mit einem 3:1 gegen Uruguay für das Finale qualifiziert, in Gruppe 6 warten mit Serbien und Deutschland zwei Kracher - dann eben im April 2021.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen