Überlastet: Corona-Hotline der AGES nicht erreichbar

Die AGES hat zum Coronavirus eine Info-Hotline eingerichtet. Diese ist jedoch aufgrund von Überlastung derzeit nicht erreichbar.

Die ersten bestätigten Fälle von Coronavirus-Erkrankungen in Tirol erhöhen die Besorgnis bei den Österreichern. Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hat deshalb eine Info-Hotline zum Coronavirus-Ausbruch eingerichtet.

Am Dienstagnachmittag war die Hotline jedoch nicht erreichbar. Offenbar dürfte die Anzahl der Anrufer zur Überlastung geführt haben.

Die Infoseite der AGES im Netz zum Coronavirus ist allerdings weiterhin problemlos erreichbar.

Alle aktuellen Infos zum Coronavirus hier LIVE>>>

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichMaria Theresia von ÖsterreichCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen