Stylishe Neueröffnung

Countdown bis zur Eröffnung des Hoxton Hotels in Wien

Dachpool, Nachbarschaftsladen, ausgewähltes Design, drei Lokale - das neue Hoxton ist etwas mehr als nur ein Hotel. Am 1.  April wird eröffnet

Wien Heute
Countdown bis zur Eröffnung des Hoxton Hotels in Wien
Prächtige Dachterrasse mit Pool und Blick über Wien im Hoxton Hotel
Julius Hirtzberger

196 gemütliche Zimmer, drei Lokale, eine Rooftop Bar, ein einzigartiger Blick über Wien, ein Hauch von österreichischem Mid Century-Flair – das Hoxton Hotel am Rudolf-Sallinger-Platz 1 im 3. Bezirk hat sich viel vorgenommen. Das Besondere ist, dass man hier in die frühe Architektur und das Design der ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts eintauchen kann. Denn die Zimmer in den klassischen Hox-Kategorien Shoebox, Snug, Cosy und Roomy nehmen Bezug auf das österreichische Design des frühen 20. Jahrhunderts.

Design von Adolf Loos

Da wären die geometrisch gemusterten Vorhänge, die von den ikonischen Stoffen der Wiener Werkstätte beeinflusst sind. Dann gibt es geraffte Kopfteile im unverkennbaren Stil von Adolf Loos. Und in den Badezimmern finden sich jede Menge Mid Century-Zitate in Form von Chrombeschlägen und tintenblauen Kacheln. Das architektonische Erbe des marmorverkleideten Gebäudes aus den 1950er Jahren diente als wichtiger Ausgangspunkt für das Interiordesign des Hotels und wurde sorgfältig bewahrt.

Luftige Lobby und viel Kunst
Luftige Lobby und viel Kunst
Julius Hirtzberger

Betten für Hunde

Zur Gastronomie im Hoxton zählen das Bouvier, Salon Paradise und Cayo Coco. Die drei Lokale sind stolz darauf, die Gruft, eine Einrichtung zur Unterstützung von Obdachlosen in Wien, mit einer optionalen Spende von 1 Euro auf jeder Rechnung zu unterstützen, die Menschen ohne Wohnsitz eine warme Mahlzeit, einen Schlafplatz, saubere Kleidung und eine warme Dusche ermöglichen.

Auch Hunde sind in dem Hotel höchst willkommen. Über sie haben sich die Designer Gedanken gemacht. Heraus gekommen sind süße Hundebetten und Hundenäpfe, die Gäste mit pelzigen Freunden in den Zimmern vorfinden.

So sieht das Appartment aus
So sieht das Appartment aus
© Julius Hirtzberger

Nachbarschaftsladen in der Hotellobby

Auch ein Nachbarschaftsladen – der Hox Shop – befindet sich direkt in der Lobby. Im Shop gibt es eine kuratierte Kollektion von Produkten, die in Zusammenarbeit mit unabhängigen Kreativen der Stadt speziell für das Hoxton entworfen wurden. Alle diese Produkte sind ausschließlich und exklusiv im Hotel erhältlich.

Zu den Produkten zählen Snack Plates von One Of A Kind, gehäkelte Sommerhüte von Mühlbauer, Marshmallow-Cups von Teresa Berger und T-Shirts und Hoodies in Hoxton-Farben von Astrid Deigner.

1/79
Gehe zur Galerie
    <strong>17.06.2024: Grundfalsch: Schweinefleischfreie Schulküche in Wien.</strong> Die IGGÖ wurde verurteilt, weil eine Lehrerin ihr Kopftuch abgelegt hatte und diskriminiert wurde. <a data-li-document-ref="120042623" href="https://www.heute.at/s/grundfalsch-schweinefleischfreie-schulkueche-in-wien-120042623"><em>"Heute"</em>-Kolumnist Niki Glattauer äußert sich dazu &gt;&gt;&gt;</a>
    17.06.2024: Grundfalsch: Schweinefleischfreie Schulküche in Wien. Die IGGÖ wurde verurteilt, weil eine Lehrerin ihr Kopftuch abgelegt hatte und diskriminiert wurde. "Heute"-Kolumnist Niki Glattauer äußert sich dazu >>>
    picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Das neue Hoxton Hotel in Wien, das am 1
    • April eröffnet wird, bietet 196 Zimmer mit österreichischem Mid Century-Flair, inspiriert von der frühen Architektur und dem Design des 20
    • Jahrhunderts
    • Das Hotel unterstützt die Gruft, eine Einrichtung zur Unterstützung von Obdachlosen, und verfügt über ein Bouvier, Salon Paradise und Cayo Coco sowie einen Nachbarschaftsladen und speziell entworfene Produkte in Zusammenarbeit mit unabhängigen Kreativen der Stadt
    red
    Akt.