Coup im Bezirk Scheibbs: 65 Autoreifen gestohlen

65 Autoreifen wurden im Bezirk Scheibbs gestohlen; der Schaden: mehrere Tausend Euro.
65 Autoreifen wurden im Bezirk Scheibbs gestohlen; der Schaden: mehrere Tausend Euro.Bild: iStock (Symbol)
Einbruchsdiebstahl bei einem namhaften Unternehmen im Bezirk Scheibbs: Einbrecher stahlen 65 Autoreifen, der Schaden macht mehrere Tausend Euro aus.
Coup in der Nacht auf Mittwoch im Bezirk Scheibbs: Diebe brachen in den eingezäunten Bereich des Reifenzentrallagers ein, nutzten dabei den Weg durch einen bereits beschädigten Zaun vom letzten Coup vergangene Woche eines benachbarten Unternehmens.

Danach öffneten die Täter einen Abschnitt der Blechwand einer Lagerhalle, stiegen ein und stahlen 65 Autoreifen. Die Ermittlungen der Polizei laufen. (wes)



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
ScheibbsNewsNiederösterreichDiebstahlPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen