Crash in Steinerkirchen, zwei Schwerverletzte

Donnerstag früh kam es zwischen Sattledt und Steinerkirchen an der Traun (Bez. Wels-Land) zu einem Pkw-Unfall. Zwei Insassen mussten ins Spital.

Unweit des Feuerwehrhauses stießen kurz vor 7. 30 Uhr in Wollsberg (Bez. Wels-Land) zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Beide Insassen waren eingeklemmt und wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Steinerkirchen an der Traun aus ihren Fahrzeugen befreit.

Einer der Fahrzeuglenker wurde mit dem Rettungshubschrauber "Europa 3" ins Uniklinikum nach Linz geflogen. Die andere Lenkerin erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Notarzt ins Krankenhaus Wels gebracht.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht bekannt.

(cruz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SattledtGood NewsOberösterreichPolizeiVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen