"Creepy Fans!" F1-Star Norris überrascht mit Beichte

Lando Norris
Lando Norrisimago images
Als Formel-1-Pilot steht man ständig im Rampenlicht. McLaren-Star Lando Norris genießt seine Berühmtheit nur bedingt.

Strenge Dietpläne, ständiger Reisestress, hartes Training - alles kein Problem für Lando Norris! Doch eine Sache stört den Briten an seinem Traumjob Formel-1-Fahrer:

"Creepy Fans! Manche Leute können echt unangenehm sein. Sie lassen einen manchmal nicht einmal in Ruhe, wenn man beim Essen sitzt."

"Viele kennen die Grenzen nicht, das ist schon teilweise sehr respektlos. Manche kommen her und glauben, sie sind deine Freunde, nur weil sie ein McLaren-Kapperl aufhaben", erklärt der 22-Jährige bei ESPN.

"Mein Problem ist dann, dass ich nicht 'nein' sagen kann, dann mache ich eben ein Foto mit ihnen, dass sie dann auf Instagram posten können", fühlt sich der Brite in seiner Privatsphäre gestört.

Norris selbst ist sehr aktiv auf Twitter, Twitch und Instagram: "Das mache ich auch gerne, aber manchmal wäre ein bisschen weniger schön. Doch dann habe ich wieder die Sorge, dass sie dann keine Fans mehr sind. Eine schwierige Situation, aber wenn sie dich sogar am Klo anreden..."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen