Crossing Jordan - Pathologin mit Profil

Bild: Kein Anbieter
Land: USA, Genre: Krimiserie

Ihr extremer Übereifer lässt Gerichtsmedizinerin Jordan Cavanaugh immer wieder bei ihren Vorgesetzten anecken. Als ihr Arbeitgeber ihr nahelegt, an einem Seminar zur Aggressionsbewältigung teilzunehmen, kommt ihr der Anruf ihres ehemaligen Chefs Garret Macy gerade recht. Der bietet ihr an, ihre alte Stelle im gerichtsmedizinischen Institut des Staates Massachusetts wieder anzunehmen. Ohne lange zu zögern, kehrt Jordan nach Boston zurück, wo sie nicht nur auf all ihre ehemaligen Kollegen trifft, sondern auch wieder in der Nähe ihres Vaters Max, einem ehemaligen Polizisten, leben kann. Der kann ihr gleich bei ihrem ersten Fall sehr behilflich sein. Es geht um die Leiche eines 19-jährigen Mädchens, die im Strichermilieu gefunden wurde. Der Fall nimmt eine überraschende Wendung, als Jordan herausfindet, dass es sich bei der Toten keineswegs um eine Prostituierte handelt - wie allgemein vermutet - denn das Mädchen war noch Jungfrau. Jordan glaubt, dass der Mord als Milieuverbrechen getarnt werden sollte, um die wahren Hintergründe zu verdecken. Tatsächlich findet sie schon bald einen Zusammenhang mit dem scheinbar unerklärlichen Selbstmord des Stadtratsmitgliedes Jonathan Mulroy. Einen wichtigen Tipp erhält sie dabei von ihrem Vater, der herausfindet, was es mit dem Rosenkranz auf sich hat, der bei der Leiche gefunden wurde. Aber was hatten der Politiker und die Tote miteinander zu tun? Und warum mussten beide sterben? Die Suche nach diesen Antworten bringt Jordan in akute Lebensgefahr.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen