Cup-Schlager! Salzburg kracht auf die Wiener Austria

Der Cup-Schlager im Viertelfinale: Salzburg gegen die Austria.
Der Cup-Schlager im Viertelfinale: Salzburg gegen die Austria.Gepa
Die Auslosung des Viertelfinals im ÖFB-Cup hat für Double-Gewinner Salzburg das nächste Schlagerspiel mit sich gebracht. 

Glücksengerl Roman Rafreider loste den Mozartstädtern die Wiener Austria als Viertelfinal-Gegner zu. Salzburg hatte sich mit einem furiosen 6:2-Erfolg über Rekordmeister Rapid Wien für das Viertelfinale qualifiziert. Die Austria hatte Hartberg mit 5:3 aus dem Turnier genommen.

"Eine spannende Partie, wir spielen immer gerne gegen Bundesliga-Mannschaften", schmunzelte Bullen-Coach Jesse Marsch. Das bisher einzige Saisonduell hat Salzburg mit 2:0 für sich entschieden. 

Der LASK bekommt es mit Zweitliga-Aufstiegsaspirant Austria Klagenfurt zu tun. Wolfsberg muss nach Kapfenberg. Stadtligist Vienna hat mit Sturm Graz einen harten Brocken erwischt. 

Die Spieltermine sind vom 5. bis 7. Februar 2021. 

Die Viertelfinal-Begegnungen

LASK - Austria Klagenfurt

Sturm Graz - First Vienna 

Red Bull Salzburg - Austria Wien

Kapfenberg - Wolfsberg

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ÖFB

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen