DAFÜR bekam Jörg Pilawa 6.680 € bei "Bares für Rares"

Jörg Pilawa bei "Bares für Rares"
Jörg Pilawa bei "Bares für Rares"ZDF
TV-Moderator Jörg Pilawa schaute am Mittwochabend bei "Bares für Rares XXL" vorbei und ging mit 6.680 € nach Hause.

Seine Sammelleidenschaft habe Jörg Pilawa von seinem Vater, der von antiken Münzen über historische Fingerhüte bis zu Rosenkränzen alles sammelte – und von seiner Mutter, die sich speziell für Porzellan-Pisspötte begeisterte. Eine Landkarte wollte Pilawa versteigert haben.

Moderator Horst Lichter hielt diese zuerst für eine Fototapete im Baumarkt. Experte Detlev Kümmel geriet angesichts des Drucks von Frederik de Wit allerdings gleich ins Schwärmen. Die Landkarte ist handkoloriert mit Darstellungen von Frühling bis Winter und allen Tierkreiszeichen auf fast unbeschädigtem Papier.

Jörg Pilawa bei "Bares für Rares"
Jörg Pilawa bei "Bares für Rares"ZDF

Pilawa wäre mit 3.000 € zufrieden gewesen, am Ende bekam der Moderator für seine Landkarte jedoch mehr als das Doppelte. Walter "Waldi" Lehnertz blätterte 6.680 € hin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
ZDFJörg Pilawa

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen