Dancing-Stars-Kandidatin hat "panische Angst vor Jury"

Opernsängerin Natalia Ushakova verbreitet lieber Angst, als sie zu haben.
Opernsängerin Natalia Ushakova verbreitet lieber Angst, als sie zu haben.ORF
Der Begriff "Wackelkandidatin" haftet in "Dancing Stars" schon lange an Natalia Ushakova. In der Halloween-Folge will sie sich ganz neu präsentieren …

In den letzten Wochen hat Natalia Ushakova eine echt beeindruckende Wandlung durchgemacht. Die Opern-Diva über …

… ihre neuen Tanzfähigkeiten

"Ich bin über meine physischen Grenzen gegangen und habe jeden Tag sieben bis acht Stunden trainiert. Ich will jetzt auch gar nicht mehr aufhören, sondern zeigen, was ich jetzt alles kann!"

… die zu ihr besonders "böse" Jury

"Ich hatte zuerst panische Angst vor der Jury. Aber die harten Bewertungen haben mich angespornt, mir selbst zu beweisen, was ich kann. Mittlerweile ist mir sogar egal, was die Jury zu mir sagt."

… ihre neue Figur

"Seit ich so viel tanze, habe ich einfach keine Lust mehr auf Pizza und Kuchen. Ich träume jetzt sogar schon von Zitronen und Tomaten."

… ihre Chancen

"Ohne das Publikum wäre ich wahrscheinlich schon in der ersten Sendung rausgeflogen, aber jetzt will ich zeigen, dass man mit viel Übung zum Meister werden kann."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsTanzHalloweenTVORFNatalia Ushakova

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen