Daniel Craig bestätigt Rückkehr als James Bond

Auf die Frage von Gastgeber Stephen Colbert, ob er ein fünftes Mal in die Rolle von 007 schlüpfen wird, sagte Craig ein klares "Ja".
Nachdem US-Medien vor einigen Wochen bereits mit der guten Nachricht für alle Bond-Fans an die Öffentlichkeit gegangen waren, folgte nun die offizielle Bestätigung von Daniel Craig selber.



Der 49-jährige wird im Jubiläums-Bond zum fünften Mal den schwarzen Smoking anziehen und auf die Jagd nach größenwahnsinnigen Bösewichten gehen.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Wir haben das besprochen", erklärte Craig. "Und wir haben versucht, wie wir die Dinge am besten angehen. Ich wollte es immer, brauchte eine Auszeit".

Colbert wollte wissen, ob er danach die Walther PPK für immer im Halfter lassen wird. "Ich will mich verabschieden, wenn es am schönsten ist", ließ Craig die Zukunft des Geheimagenten allerdings offen.



Neben Craig sollen im mittlerweile 25. Einsatz von James Bond auch Christoph Waltz, Cara Delevingne und Adele zu sehen sein. In den Kinos kommt der Film allerdings erst am 8. November 2019.

(baf)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAKinoFilmGeheimdiensteDaniel Craig

CommentCreated with Sketch.Kommentieren