Daniela Katzenberger bezahlte nur eine Brust

Bild: Daniela Katzenberger - natürlich blond
Daniela Katzenberger wurde durch die Sendung "Auf und davon - Mein Auslandstagebuch" bekannt. Und das pushte nicht nur ihre Karriere - sondern auch ihr Dekolleté. Die Katze bekam bei ihrer Brust-Operation einen Promibonus und musste nur die Hälfte zahlen.
bekannt. Und das pushte nicht nur ihre Karriere - sondern auch ihr Dekolleté. Die Katze bekam bei ihrer Brust-Operation einen Promibonus und musste nur die Hälfte zahlen.

Daniela Katzenberger will auffallen. Deshalb ließ sie sich unter anderem ihre Brüste vergrößern. Die Operation kam sie weit günstiger als einen Normalbürger. Der Promifaktor bescherte der Katze eine satte Preisreduktion: Statt 6.000 Euro stand nicht einmal die Hälfte auf der Rechnung: "Die hat 2.500 Euro gekostet. Die andere hat der Arzt übernommen, weil mich das VOX-Kamerateam dabei begleitet hat. Gute Werbung für den Arzt."

Das Ersparte brachte Daniela nicht auf die Bank, sondern investierte es ebenfalls in ihr Aussehen: Schließlich muss sie sich regelmäßig ihre platinblonden Extensions beim Frisör nachbessern (500 Euro), sowie ihr Permanent-Make-Up (300 Euro), ihre langen Wimpern (200 Euro) und ihre Nägel (50 Euro) neu machen lassen.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen