Darauf wartet Hund seit Monaten am selben Platz an Zaun

Der Hund wartet seit Monaten am selben Platz im Garten.
Der Hund wartet seit Monaten am selben Platz im Garten.Screenshot/ TikTok
Seit mehreren Monaten sitzt ein Hund in Texas am selben Platz im Garten und wartet offenbar auf jemanden. Das steckt hinter der traurigen Geschichte.

Charles Ramil aus Texas hat einen riesigen Garten, in dem sich sein geliebter Vierbeiner stets austoben kann. Seit einigen Monaten wartet der Hund nun aber bereits immer an derselben Stelle im Garten bei einem Zaun. Der US-Amerikaner wusste lange nicht, warum sein flauschiger Kumpel dort immer sitzt.

Immer wieder kehrte der Hund zum gleichen Platz im Garten zurück, setzte sich hin und wartete. Eines Tages wurde es Charles Ramil dann schließlich klar. In einem Video auf TikTok erklärt er den Grund und dieser geht allen Usern gerade mächtig ans Herz.

Ziemlich beste Freunde

Als sein Hund nämlich noch ein Welpe war, hatte sein Vierbeiner Kontakt zu einem Nachbarsjungen. Durch einen Spalt im Zaun bekam der Hund regelmäßig Streicheleinheiten und die beiden spielten sogar miteinander. Der Hund und der kleine Bub wurden Freunde und der Vierbeiner ging regelmäßig zu dem Spalt und wartete auf seinen Kumpel.

Eines Tages machten die Nachbarn aber den Spalt im Zaun dicht. In dem Video ist zu sehen, dass das Loch am Ende des Zauns gekittet worden ist. Der Hund geht aber weiterhin zu dieser Stelle und wartet dort sehnsüchtig auf seinen kleinen Freund. Vergeblich.

Hund wartet auf Kumpel

In dem TikTok-Video sieht man ein paar Aufnahmen, wie der Hund früher mit dem Buben am Zaun Kontakt hatte. Das Kind ging offenbar ebenfalls regelmäßig an den Spalt und hielt nach dem Vierbeiner Ausschau. Anschließend sind aktuelle Aufnahmen zu sehen, auf denen der Hund traurig am Zaun steht oder sich sogar hinsetzt.

Innerhalb von wenigen Tagen haben das Video bereits mehrere Millionen Zuschauer angeklickt und darunter finden sich fast 20.000 Kommentare. Die Geschichte des Hundes und seines kleinen Freundes macht in den Medien gerade die Runde und sorgt international für Schlagzeilen.

Viele User hoffen nun, dass der Spalt im Zaun bald entfernt wird, damit der Hund und der kleine Bub wieder miteinander spielen können. Ein anderer Vorschlag der Internetgemeinde: Charles Ramil sollte einfach zu seinem Nachbarn gehen und mit ihm darüber sprechen. Die Hoffnung auf ein Happy Ende ist jedenfalls groß! 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
WeltUSAHaustiereHund

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen