Darum blieb der Platz neben William leer

Warum sitzt hier niemand?
Warum sitzt hier niemand?Bild: picturedesk.com
Vielen Zusehern fiel am Samstag bei der royalen Hochzeit auf, dass ein Sitzplatz nicht besetzt war. Wurde jemand krank? Oder wollte man Lady Di ehren?

Die St. George's Kapelle war am Samstag bis zum Platzen voll. Die Einladungen zur Hochzeit des Jahres waren an Exklusivität nicht zu toppen.

Den Zusehern fiel aber auf, dass dennoch ein Sitzplatz nicht besetzt wurde. Und zwar genau jener neben Prinz William. Da stellten sich viele die Frage: Warum?

Für die Queen

Es hätten sich bestimmt einige Freiwillige gefunden, die in der ersten Reihe inmitten der Königsfamilie Platz genommen hätten. Viele vermuteten, dass der Platz eine Geste zu Ehren von Harrys und Williams verstorbener Mutter Diana sei. Falsch!

Es war nämlich der Sitzplatz vor der Queen. Und der bleibt laut royalem Protokoll immer leer - aus Höflichkeit. So wird die Sicht der Königin auf keinen Fall beeinträchtigt. (slo)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bank of EnglandGood NewsPeople

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen