Darum vermiest dir der neue Spidey-Clip den Tag

Spider-Man: Far From Home hat einen neuen Trailer. Wer Avengers: Endgame noch nicht gesehen hat, sollte ihn keinesfalls ansehen.
Das kam überraschend: Nachdem seit Wochen die Werbetrommel für Spider-Man: Far From Home gerührt wird, hat der neue Film des Spinnenmanns am Montag auch einen neuen Trailer erhalten. Und der zeigt massive Spoiler, die jedem, der Avengers: Endgame noch nicht gesehen hat, den Tag so richtig vermiesen wird. Im Clip wird nämlich ein großes Stück der Handlung verraten.

Nicht nur das, auch die Zukunft des Marvel Cinematic Universe wird im neuen Spider-Man-Trailer verraten. Ansehen also auf eigene Gefahr, das Video siehst du oben. Zum (Spoiler-freien) Plot: S.H.I.E.L.D.-Boss und Avengers-Gründer Nick Fury (Samuel L. Jackson) lauert Peter Parker im London-Urlaub auf und erteilt ihm einen brisanten Auftrag, nachdem er seinen besten Freund Ned (Jacob Batalon) mit einem Betäubungspfeil außer Gefecht gesetzt hat.

Europa in Gefahr

Europa schwebt nämlich in großer Gefahr. Der Illusionist Mysterio (Jake Gyllenhaal ist erstmals im Kostüm des Spidey-Widersachers zu sehen) spielt sich als Held auf und bringt damit zahlreiche Menschen in Gefahr. Klar, dass die freundliche Spinne von der anderen Seite des großen Teichs das nicht zulassen kann!

CommentCreated with Sketch.0 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Neben jeder Menge Action sowie den Auftritten von Nick Fury und Mysterio hat der erste "Spider-Man: Far From Home"-Trailer auch ein bisserl Romantik zu bieten. Peter bandelt mit MJ (Zendaya) an, Peters Tante May (Marisa Tomei) flirtet mit Tony Starks Bodyguard Happy (Jon Favreau). Ob der Film vor oder nach den Ereignissen von "Avengers: Infinity War" (2018) spielt, wird aber nicht verraten.

"Spider-Man: Far From Home" startet am 5. Juli 2019 in den österreichischen Kinos. (rfi/lfd)

Nav-AccountCreated with Sketch. rfi/lfd TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSzeneKinoVideo

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren