Das ist Bella und Edwards Tochter im Twilight-Finale

Bild: 2012 Concorde Filmverleih GmbH

Mackenzie Fox ist erst elf und wird doch ab November einer der größten Filmstars Hollywoods sein. Dieses wunderhübsche Kind spielt nämlich Rnesmee Cullen, die Tochter des Vampir-Traumpärchens Bella und Edward im Finale der Twilight-Saga. Breaking Dawn Part II kommt am 22. November in die österreichischen Kinos.

Mackenzie Fox ist erst elf und wird doch ab November einer der größten Filmstars Hollywoods sein. Dieses wunderhübsche Kind spielt nämlich Rnesmee Cullen, die Tochter des Vampir-Traumpärchens Bella und Edward im Finale der Twilight-Saga. "Breaking Dawn Part II" kommt am 22. November in die österreichischen Kinos.

Schon jetzt reißen sich Medien und Fans um den Neuzuwachs im Cullen-Clan. Das Leben des Vampir-Mensch-Mischlings ist nicht leicht. Immerhin ist sie die einzige ihrer Art, so sind ihre besorgten Eltern überzeugt. Außerdem trachtet ihr am Ende des ersten Teils von "Breaking Dawn" Werwolf Jacob nach dem Leben.

Damit die Zeit bis November nicht allzu lang dauert, haben wir auf Heute.at die ersten Fotos vom Film. Außerdem zum immer und immer wieder anschauen: Der brandneue Trailer.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen