Das ist die neue "Tatort"-Kommissarin in Kiel

Sibel Kekilli wird in Zukunft nicht mehr mit Axel Milberg ermitteln. Nun steht ihre Nachfolgerin fest.

Nach 14 Folgen verlässt Sarah Brandt (Sibel Kekilli, 37) das Kieler "Tatort"-Team. Die neue Kommissarin an der Seite von Klaus Borowski (Axel Milberg, 60) soll laut "Bild am Sonntag" von Almila Bagriacik verkörpert werden.

Die 26-jährige Aktrice hat bereits reichlich Krimi-Erfahrung. Unter anderem war Almila Bagriacik in den TV-Serien "Kommissarin Lucas", "Unter Verdacht", "Der Kriminalist" und "Der Alte" im Einsatz.

Ihr Debüt vor der Kamera feierte Bagriacik im Jahr 2010 mit "Die Fremde". Sie war in dem Drama als Schwester ihrer "Tatort"-Vorgängerin Kekilli zu sehen.

Zufrieden mit der Wahl

Axel Milberg freut sich auf die Zusammenarbeit mit seiner neuen Kollegin. "Ich war in den Findungsprozess involviert und bin sehr zufrieden mit unserer Wahl", hatte er bereits vor der Bekanntgabe verraten, ohne den Namen der Schauspielerin preiszugeben. "Eine sehr liebenswerte junge Dame mit kurdischen Wurzeln und wunderschönen großen braunen Augen."

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen