Das ist Karl Albrecht Schachtschneider

Prof. Dr. iur. Karl Albrecht Schachtschneider (72) hat die Staatsexamina in Berlin abgelegt, in Berlin promoviert und in Hamburg für das Staats-, Verwaltungs- und Wirtschaftsrecht habilitiert. Er war Rechtsanwalt, hat öffentliches Recht gelehrt und ist emeritierter Professor des öffentlichen Rechts in Erlangen/Nürnberg.

Schachtschneider hat 29 rechtswissenschaftliche Bücher veröffentlicht, wie etwa als Co-Autor „Die Euro-Klage“, „Die Euro-Illusion“, oder: „Das Euro-Abenteuer geht zu Ende. Wie die Währungsunion unsere Lebensgrundlagen zerstört“.

Der Jurist hat u. a. Verfassungsprozesse von europäischer Bedeutung geführt, wie zur Griechenlandhilfe/ Rettungsschirm, 2010; zur Eurorettungspolitik 2012/13.

Mehr Infos:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen