Das ist Österreichs beliebtester Hund

Die Französische Bulldogge ist laut durchblicker-Ranking der beliebteste Hund in Österreich.
Die Französische Bulldogge ist laut durchblicker-Ranking der beliebteste Hund in Österreich.iStock
Zum Welhundetag am 10. Oktober hat "durchblicker" die beliebtesten Hunderassen Österreichs ermittelt.

Sie gilt als intelligent, anhänglich, verspielt – und sie ist mit Abstand die beliebteste Hunderasse der Österreicher: die Französische Bulldogge. Das zeigt eine Auswertung der Daten von über 30.000 Online-Vergleichen für Hundeversicherungen bei Österreichs Tarifvergleichsportal "durchblicker".

Die Attraktivität der Französischen Bulldogge kommt nicht von ungefähr, zeichnet sie sich doch durch ihren ausgeglichenen Charakter aus. Ebenfalls sehr populär sind Chihuahuas und Labrador Retriever, die im durchblicker-Ranking auf Platz zwei und drei kommen.

Das sind die 10 beliebtesten Hunderassen

Kriterium Tierarztkosten

Beim Abschluss einer Hundeversicherung wird vor allem auf tierärztliche Behandlungen geachtet, aber auch die Gesundheitsvorsorge des Vierbeiners steht weit oben. "Bei Kranken- und Unfallversicherungen wird großer Wert auf die Deckung von tierärztlichen Behandlungen gelegt, das beinhaltet auch Operationen und Vorsorgebehandlungen. Die große Mehrheit unserer Kundinnen und Kunden entscheiden sich für einen Kostenersatz von etwa 3.000 Euro im Jahr. Bis zu diesem Limit übernimmt die Versicherung dann Tierarztkosten bei Unfällen und Krankheiten", weiß Reinhold Baudisch, Geschäftsführer von durchblicker.

Tipp zum Sparen

"Auch wenn der Hund bereits versichert ist, lohnt sich das Vergleichen. Der Wechsel der Hundeversicherung kann eine Ersparnis von bis zu 200 Euro pro Jahr bringen", so Baudisch. Wie hoch die Prämie für eine Hundeversicherung letztlich ausfällt, ist von mehreren Faktoren abhängig, zum Beispiel von Alter und Rasse des Tieres. Auch die Zahlweise – von monatlich bis jährlich – spielt eine Rolle. All das wird im durchblicker-Vergleichsrechner allerdings berücksichtigt.

Spitzenreiter beim Abschluss von Hundeversicherungen ist übrigens Wien, nicht weniger als die Hälfte aller Hundeversicherungen wird in der Bundeshauptstadt abgeschlossen. Das gilt nicht nur für die gesetzlich verpflichtete Haftpflichtversicherung, Wienerinnen und Wienern sorgen mittels einer Kranken- und Unfallversicherung häufiger als andere auch darüber hinaus vor.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. kiky TimeCreated with Sketch.| Akt:
HaustiereHundTiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen