Das sagt Andi Herzog zu Gerüchten um Bundesliga-Job

Wird Andreas Herzog Wolfsberg-Trainer?
Wird Andreas Herzog Wolfsberg-Trainer?Gepa
Steht Andreas Herzog bald in der Bundesliga an der Seitenlinie? Der Rekordteamspieler äußerte sich zu Gerüchten über ein Engagement in Wolfsberg. 

Nach der Trennung von Ferdinand Feldhofer hat Roman Stary das Traineramt bei den Lavanttalern interimistisch übernommen, wird allerdings nur bis Saisonende Coach der Kärntner bleiben. 

Wer in der kommenden Saison übernimmt, ist noch offen. Herzog gilt als einer der Kandidaten auf den Trainer-Posten. Bereits 2018 soll Herzog im Lavanttal ein Thema gewesen sein, entschied sich allerdings gegen Wolfsberg. 

Nun zeigte sich der ÖFB-Rekordteamspieler alles andere als abgeneigt von einem Engagement im Lavanttal. "Ich will nichts ausschließen", sagte der 52-Jährige im "Sky"-Podcast "Der Audiobeweis". Allerdings wäre eine Anfrage von Klub-Boss Dietmar Riegler eher überraschend: "Ich glaube, dass sie sich da jetzt auch anders orientieren werden." 

Herzog war zuletzt von August 2018 bis Juni 2020 israelischer Teamchef. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wolfsberger ACBundesliga

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen