Das sind die bestbezahlten Aktricen der Welt!

Zwei Jahre lang verdiente keine Schauspielern mehr Geld als Jennifer Lawrence. Nun schnappte sich eine andere die Krone!

Mit 26 Millionen Dollar (circa 22 Millionen Euro) führt die frischgebackene Oscar-Preisträgerin Emma Stone (beste Hauptdarstellerin, "La La Land") das Ranking der finanziell erfolgreichsten Aktricen 2017 an. Dieses wird jährlich von "Forbes" veröffentlicht und errechnet sich aus dem geschätzten Einkommen der Schauspielerinnen über einen Zeitraum von zwölf Monaten, beginnend mit dem ersten Juni des Vorjahres. Ausschlaggebend für die Reihung sind nicht nur Filmgagen, sondern auch Verdienste aus Werbeverträgen.

Lawrence rutscht auf Platz drei ab

Heuer setzte sich Emma Stone knapp vor Jennifer Aniston (25,5 Millionen Dollar) und der entthronten Jennifer Lawrence (24 Millionen) durch. Stones Triumph ist hauptsächlich auf "La La Land" zurückzuführen, während die zweitplatzierte Aniston vorwiegend als Werbe-Testimonial Geld scheffelt.

Über 170 Millionen Dollar

Insgesamt verdienten die Top 10 der bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt zwischen dem 1. Juni 2016 und dem 1. Junio 2017 172.5 Millionen Dollar (circa 146,5 Millionen Euro). Wer (mit welcher Summe) auf den Plätzen vier bis zehn landete, erfahren Sie in unserer Bildergalerie.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KinoDancing StarsEmma Stone

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen