Das sind die Geheimzahlen für den Rekord-Sechser

Zum Jahresende könnte ein Rekordsechser auf einen Glückspilz warten.
Zum Jahresende könnte ein Rekordsechser auf einen Glückspilz warten.Sabine Hertel
Nachdem den Weihnachtsjackpot im Lotto kein Spieler geknackt hat, steuert Österreich noch heuer auf einen Rekord-Sechser mit acht Millionen Euro zu.

Der Fünffachjackpot am Mittwoch wurde nicht geknackt und der Sechsfachjackpot könnte nun zum Rekord werden. Rund acht Millionen Euro werden im Gewinntopf liegen – "nur" 8 Millionen, aber man darf nicht vergessen, dass die normalerweise stärksten Spieltage, nämlich Freitag und Samstag, Feiertage sind und daher voraussichtlich spürbar weniger Tipps abgegeben werden, sagen die Österreichischen Lotterien.

Gewinnchancen hoch wie nie?

Gerechnet wird mit rund drei Millionen Tipps, also nicht mehr, als in einer "normalen" Sonntagsrunde gespielt werden - allerdings bei einem weit höheren möglichen Gewinn. Ein Solo-Sechser mit acht Millionen Euro wäre nämlich eine "Jahresbestleistung", denn es wäre dann der höchste Sechser des heurigen Jahres. Allerdings: Erst einer der bisherigen fünf Sechsfachjackpots ist tatsächlich an nur einen Spieler gegangen.

Die bisherigen Sechsfachjackpots

Glücklicher Sologewinn war jener im April dieses Jahres, der einem Niederösterreicher 7,7 Millionen Euro brachte. Ein Steirer und ein Niederösterreicher teilten sich den allerersten Sechsfachjackpot, der exakt am Heiligen Abend des Jahres 2017 ausgespielt wurde. Zwei Gewinner – beide aus Wien – gab es dann auch im September 2018. Der dritte Sechsfachjackpot entwickelte sich im November 2018 zum (bislang einzigen) Siebenfachjackpot weiter; und einmal gab es mit einem Burgenländer, einem Salzburger und einem Steirer gleich drei Gewinner eines Sechsfachjackpots.

Die Geheimtipps für die Zahlen

Die Lotterien haben auch noch ein paar Statistiken, quasi Geheimtipps für den Jackpot, parat. Fünf Sechsfachjackpots wurden ausgespielt, das heißt, es wurden 30 Zahlen gezogen. Dabei ist aufgefallen, dass drei an einem Mittwoch und zwei an einem Sonntag ausgespielt wurden und 17 gerade und 13 ungerade Zahlen gezogen wurden (obwohl es eine ungerade Zahl mehr im Tippfeld gibt). Es wurden 17 Zahlen aus der unteren (1-22) und 11 aus der oberen (24-45) Hälfte gezogen. Zweimal kam die 23. Und die 3, 8, 11, 12, 14, 23 und 38 wurden schon zweimal gezogen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
GewinnGewinnenGewinnspiel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen