Das sind die Jänner-Highlights der Streamingdienste

Bild: Joe Lederer/Netflix

Die Streamingdienste Amazon, Maxdome und Netflix haben ihre Highlights für den Jänner präsentiert: Unter anderem startet mit "Eine Reihe betrüblicher Ereignisse" bei Netflix die neue Serie rund um Graf Olaf, der von "How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris verkörpert wird. Bei Maxdome startet die von Christian Ulmen produzierte Serie "Jerks" und Amazon Prime zeigt u.a. die zweite Staffel von "The Man In The High Castle".

Die Streamingdienste Amazon, Maxdome und  ins Programm und Amazon Prime zeigt u.a. die zweite Staffel von "The Man In The High Castle". 
Hier die Jänner-Highlights bei Netflix:

, nimmt Netflix im Jänner ebenso die Serie "One Day at a Time", "Frontier" und "You Me Her" ins Programm. Zudem dürfen sich Abonnenten des Streamingdienstes auf jeweils die erste Staffel von "Riverdale" und "The Investigator: A British Crime Story" freuen. Den ersten Teil der ersten Staffel von "Terrace House: Aloha State" gibt's ebenso ab 24. Jänner zu sehen, genauso wie gleich zu Beginn des neuen Jahres die dritte Staffel von "Degrassi: Next Class" und die zweite Staffel von "Shadowhunters" zur Verfügung stehen. Außerdem werden die fünfte Staffel von "Der Tatortreiniger" und die ersten drei Staffeln von "Bitten" ins Programm aufgenommen. 

Filmische Highlights

Auch für Filmliebhaber bringt Netflix wieder Neues: So starten im Jänner die Netflix-Eigenproduktionen "Coin Heist", "Clinical", "iBoy" und "Take the 10". 

Ab Neujahr werden zudem die Familien-Klassiker beste Unterhaltung. Ins Drama-Genre nimmt Netflix zudem die Filme "Letters from Iwo Jima", "Die Blaue Lagune", "Gato Negro", "Honig im Kopf" sowie "American Sniper" auf. 

Bitte umblättern: Alle Startdaten im Überblick...

Alle Startdaten: Serien

"Eine Reihe betrüblicher Ereignisse", Staffel 1 - ab 13.1.

"One Day at a Time", Staffel 1 - ab 6.1.

"Frontier", Staffel 1 - ab 20.1.

"You Me Her", Staffel 1 - 18.1.

"Riverdale", Staffel 1 - 27.1.

"Terrace House: Aloha State", Teil 1 Staffel 1 - ab 24.1.

"Shadowhunters: The Mortal Instruments", Staffel 2 - ab 3.1.

"Degrassi: Next Class", Staffel 3 - ab 6.1.

"The Investigator: A British Crime Story", Staffel 1 - ab 13.1.

"Der Tatortreiniger", Staffel 5 - ab 10.1.

"Bitten", Staffel 1-3 - ab 20.1.

Alle Startdaten: Filme

"Coin Heist" - ab 6.1.

"Clinical" - ab 13.1.

"iBoy" - ab 27.1.

"Take The 10" - ab 20.1.

"Die Schöne und das Biest" - ab 1.1.

- ab 1.1.

"Bedtime Stories" - ab 1.1.

"Duell der Magier" - ab 1.1.

"Die Schlümpfe 2" - ab 25.1.

"Wir sind die Millers" - ab 30.1.

"Em@il für dich" - ab 1.1.

"Bad Teacher" - ab 4.1.

"Letters from Iwo Jima" - ab 1.1.

"Die Blaue Lagune" - ab 11.1.

"Gato Negro" - ab 20.1.

- ab 24.1.

- ab 24.1.

Alle Maxdome - Serienhighlights im Jänner auf der nächsten Seite...

Hier die Jänner-Highlights bei Maxdome:

Maxdome-Kunden kommen auch im kommenden Jahr voll auf ihre Kosten. Neben dem Rachedrama Revenge, das ab dem 1. Jänner von Staffel 1 bis Staffel 4 komplett verfügbar sein wird, bringt der VoD-Anbieter weitere spannende Serienproduktionen auf die heimischen Fernsehbildschirme. 
Neben einer ganzen Reihe neuer Filme, wie "Men of Honor", "Hot Shots!", "World War Z" oder "Taken", hat Maxdome ab 2017 auch großartige Serienhighlights im Angebot. 

Alle Startdaten: Serien

Abonnenten können ab dem 1. Jänner die ersten vier Staffeln von " Scandal " abrufen und in das Leben der politischen Beraterin und Krisenmanagerin Olivia Pope hineintauchen. Pope und ihr Team aus hochqualifizierten Anwälten versuchen Probleme zu bewältigen, bevor sie sich zu Skandalen ausweiten und durch ihr Eingreifen verhindern, dass schlimmerer Schaden entsteht. 

Ebenso zählen alle vier Staffeln des Rachedramas "Revenge" zum Januar-Programm von Maxdome und sind bereits am dem 1. Jänner erhältlich.

Ein ganz besonderes Highlight des neuen Jahres ist die dritte Staffel "Black Sails", deren vierte und letzte Staffel demnächst in den USA Premiere feiert. Die neue Staffel gilt als die härteste Staffel der Piratenserie. 

Ab dem 1. Jänner können Abonnenten von Maxdome auch Staffel 1 bis 4 der Manga-Serie "Yu-Gi-Oh" auf ihrem heimischen Fernsehgeräten schauen 

Fans der Serie "Salem" dürfen sich ebenfalls freuen: Ab dem 5. Jänner ist die zweite Staffel des beliebten Dramas auf dem Videoportal verfügbar. 

Ab dem 16. Jänner ist die dritte Staffel "NCIS: New Orleans" abrufbar. 

"Jerks", die neue Serie von Schauspieler Christian Ulmen startet ebenfalls 2017. Zu sehen ist die zusammen mit Maxdome produzierte Buddy-Serie ab dem 26. Jänner. 

Alle Starttermine: Filme

"Men of Honor" - 1. Jänner

"Taken" - 1. Jänner

"28 Weeks Later" - 1. Jänner

"Doctor Dolittle" - 1. Jänner

"Verrückt nach Mary" - 1. Jänner

"Moulin Rouge" - 1. Jänner

"Dem Himmel so nah" - 1. Jänner

"Darjeeling Limited" - 1. Jänner

"Alien vs. Predator - Requiem" - 1. Jänner

"Juno" - 1. Jänner

"Hot Shots!" - 1. Jänner

"Hot Shots! 2" - 1. Jänner

"Im Dutzend billger 2" - 1. Jänner

"Tango gefällig?" - 1. Jänner

"World War Z" - 11. Jänner

"JezuZalem" - 29. Jänner

Alle Jänner-Highlights von Amazon Prime finden Sie auf der nächsten Seite...

Hier die Jänner-Highlights bei Amazon Prime:

Eine alternative Weltgeschichte, eine Bühnenrückkehr zwischen Kreativität und Psychospielen und ein charakterstarkes Kino-Biopic - das sind die Highlights beim Video-Streaming-Service Amazon Prime Video im Jänner.

Was wäre, wenn die Alliierten den zweiten Weltkrieg verloren hätten? zeigt eine alternative Welt, in der Japan und Nazi-Deutschland den zweiten Weltkrieg gewonnen haben. Doch der vorübergehende Frieden zwischen Deutschland und Japan scheint zu zerbrechen und ein neuer Krieg droht, in dem Japan die Pläne für eine Atombombe verwirklichen will. Vor diesem Hintergrund wird die Suche nach dem "Mann im hohen Schloss" immer dringlicher. Amazon Prime nimmt die zweite Staffel der erfolgreichen Serie ab Mitte Jänner ins Programm. 

erzählt die Geschichte talentierter Musiker, die mit Leidenschaft spielen und leben - unter dem Stab ihres temperamentvollen Dirigenten Rodrigo (Gael Garcia Bernal). Die dritte Staffel führt Rodrigo und seine Musiker nach Italien. In Europas Stadt der Musik - Venedig, soll Rodrigo die große Operndiva Alessandra (Monica Bellucci) bei ihrer lang erwarteten Bühnenrückkehr dirigieren. Währenddessen reist Hailey (Lola Kirke) mit dem Andrew Walsh Ensemble durch Europa. Das Symphonieorchester ist auseinandergerissen und die Musiker müssen wieder lernen, ohne ihre Orchester-Familie zu leben und als Individuen erfolgreich zu sein.

Filmische Highlights

Inmitten einer Hexenjagd der Neuzeit: ), der durch geschickte Wortwahl, Witz und Kampfgeist die Absurdität und Ungerechtigkeit der "Schwarzen Liste" offenlegt.

1947 tritt er in eine kommunistische Partei ein und wird dafür vor das Komitee für unamerikanische Umtriebe zitiert. Als Geächteter Hollywoods landet er auf der "Schwarzen Liste". Doch Trumbo gibt nicht auf und sein persönlicher Kampf um Freiheit beginnt.

Zu den weiteren Highlights im Jänner bei Amazon Prime Video zählen "Falling Water", der Musical-Film "Pitch Perfect 2" und das Drama "13 Hours" sowie die erste Staffel der Krimi-Serie "Blindspot". 

Alle Startdaten: Serien

"Mozart in the Jungle", Staffel 3 - ab 6.1.

"The Man in the High Castle", Staffel 2 - ab 13.1.

"Falling Water", Staffel 1 - ab 15.1.

, Staffel 1? - ab 19.1.

, Staffel 9 - ab 4.1.

, Staffel 1-5 - ab 1.1.

"Navy CIS LA", Staffel 7 - ab 16.1.

Alle Startdaten: Filme

"Ex Machina" - ab 3.1.

- ab 17.1.

"13 Hours" - ab 28.1.

"Trumbo" - ab 21.1.

"Die Frau in Schwarz 2: Engel des Todes" - ab 16.1.

"The Beatles: Eight days a week - The Touring Years" - ab 1.1.

"Verstehen Sie die Béliers?" - ab 16.1.

"Apocalypse Now - Redux" - ab 31.1.

"Saw I-VII" - ab 4.1.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen