Das sind die wertvollsten Austro-Marken

Das European Brand Institute (EBI) hat wieder seine traditionelle alljährliche Bewertung veröffentlicht. Österreichs wertvollste Marke bleibt mit Abstand Red Bull.

Red Bull bleibt mit großem Abstand Österreichs wertvollste Marke. Zu diesem Schluss kommt das European Brand Institute (EBI) in seiner bereits traditionellen alljährlichen Bewertung. Gegenüber dem Vorjahr konnte der Getränkeriese sogar noch einmal um 0,9 % auf 13,2 Milliarden Euro zulegen.

Österreichs am höchsten bewerteter Luxusgüterkonzern bleibt Swarovski mit rund 3,5 Milliarden, gefolgt vom niederösterreichischen Gamingtechnologie-Riesen Novomatic mit 3,4 Milliarden. Top-Marke der österreichischen Lebensmittelbranche ist laut EBI Spar. Der Händler legte um 1,5 % zu und hält bei fast 2,1 Milliarden Euro– nahezu gleichauf mit Raiffeisen. Unterm Strich repräsentieren die Top 10 im Ranking laut der Analyse einen Markenwert von mehr als 31 Milliarden. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWirtschaftskammerRed Bull Racing

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen