Das waren die zehn besten internationalen Hits 2019

Im Folgenden eine kleine, aber feine Auswahl von internationalen Hits, die uns im Jahr 2019 ein Lächeln beschert haben.
Die folgende Liste wurde ohne Anspruch auf Vollständigkeit erstellt. Uns ist bewusst, dass sich da noch zahlreiche andere Künstler und Songs hineinreklamieren können.

Billie Eilish - bad guy





An der 18-jährigen Billie Eilish führte im Jahr 2019 absolut kein Weg vorbei. Schon vor der Veröffentlichung ihres Debütalbums "When We All Fall Asleep, Where Do We Go" wurde die Musikerin als neuer Superstar gehyped. Und bislang hat sie eindrucksvoll bewiesen, dass sie diesen Erwartungsdruck locker wegsteckt.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Tones And I - Dance Monkey





Es gibt Titel, die sich trotz aller Gegenwehr irgendwie in die Gehörgänge fressen, um es sich dort als ungewollter Ohrwurm gemütlich zu machen. "Dance Monkey" ist einer von diesen "nervigen" Titeln, die es genau so an die Spitze der internationalen Charts schaffen.

Rammstein - Deutschland





Groß war die Aufregung über den neuen Song von Rammstein. Speziell das Video und die darin nachgestellten Szenen aus einem Konzentrationslager zur Zeit des Nationalsozialismus stießen auf viel Kritik. Doch dieses Spiel mit der Provokation ist Teil des Erfolgsrezeptes von Rammstein. Die restlos ausverkaufte Stadiontournee zeigte, dass die Band nach wie vor zu einem der allergrößten Musikexporten Deutschlands gehört.

Ed Sheeran & Justin Bieber - I Don't Care





Beide Superstars haben 2019 geheiratet., Nebenbei gab es auch neue Musik von ihnen zu hören. Das verspielte Gute-Laune-Liebeslieb "I Don't Care" war eines der besten Duette des abgelaufenen Jahres.

Lizzo - Truth Hurts





Die 31-jährige Sängerin ist wohl eine der Senkrechtstarterinnen des Jahres 2019. Schon länger im Musikbusiness tätig, explodierte sie dank ihres aktuellen Albums "Cuz I Love You" förmlich. Ganze acht Mal ist sie für einen Grammy nominiert.

Sarah Connor - Vincent





Nicht nur weil Vincent "keinen hochkriegt", war der Song einer der erfolgreichsten Popsong aus Deutschland im Jahr 2019. Klar, die künstliche Aufregung rund um die erste Textzeile sorgte für viel Publicity. Das ändert aber nichts daran, dass der Song auch ohne den "Skandal" ein Hit geworden wäre.

Lewis Capaldi - Someone You Loved





Mit "Someone You Loved" hat der erst 23-jährige Schotte Lewis Capaldi eine der einfühlsamsten Balladen 2019 abgeliefert. Vollkommen zurecht wird ihm eine ähnlich erfolgreiche Zukunft wie Ed Sheeran prognostiziert.

Dua Lipa - Don't Start Now





Der britische Superstar hat mit der Vorab-Single "Don't Start Now" ihres zweiten Albums, das 2020 erscheinen wird, große Erwartungeshaltungen erzeugt. Denn der funkige Titel geht sofort ins Tanzbein.

Taylor Swift - You Need To Calm Down





"You Need To Calm Down" ist die freche, lyrische Abrechnung mit allen Hatern und hat gleichzeitig den Titel "Buntestes Video 2019" verdient. Mit ihrem neuen Album "Lover" hat sich Taylor Swift wieder von ihrer absolut besten Seite gezeigt.

Lil Nas X - Old Town Road





Ein Country-HipHop-Mashup, das von einem offen homosexuellen schwarzen Künstler gesungen wird? Ja, "Old Town Road" war wohl einer der außergewöhnlichsten Songs des Jahres und brach in den USA einen jahrzehntealten Chartrekord.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. F.Bauer TimeCreated with Sketch.| Akt:
USAMusikMusikBillie Eilish

CommentCreated with Sketch.Kommentieren