Das Wochenende in NÖ wird richtig gewittrig

Bild: Heute/Nittner
Laut Prognosen haben wir heuer den wärmsten Juni der Messgeschichte. Vor der nächsten Hitzewelle wird's am Wochenende zeitweise stark gewittern.

Donner, Wetter, Blitz – in diese Kategorie kann man laut Prognosen einen Großteil des Samstag in Niederösterreich einordnen.

Es scheint zwar zeitweise die Sonne, immer wieder gehen aber auch Regenschauer und örtliche Gewitter mit lokal größeren Regenmengen nieder. Damit verbunden gibt's auch einen lebhaften Wind – zumindest rund um die Unwetter. Frühtemperaturen: 17 bis 21 Grad, Tageshöchstwerte: 22 bis 27 Grad.

Auch am Sonntag halten sich noch dichte Wolkenreste im westlichen Mostviertel sowie im Waldviertel. Die gute Nachricht: Im Laufe des Tages geht die Gewitterneigung deutlich zurück. Während es gegen Mittag noch vereinzelt Schauer geben kann, sollte es am Nachmittag wieder sonnig werden. Tiefsttemperaturen: 14 bis 19 Grad, Tageshöchstwerte: 21 bis 26 Grad.

(nit)

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
NiederösterreichGood NewsNiederösterreichWetter

ThemaWeiterlesen