Das Wochenende wird äußerst mild

Bild: iStock
Zweistellige Temperaturen erwarten Niederösterreich am Wochenende.
Der Samstag wird in Niederösterreich unbeständig: Ein Mix aus Sonnenschein und Wolken sowie zeitweisen Regenschauern zieht durchs Bundesland. Die Schneefallgrenze steigt allmählich auf 900 bis 1.300 Meter Seehöhe. Frühtemperaturen: Minus 2 bis plus 4 Grad, Tageshöchstwerte: 4 bis 9 Grad.

Der Sonntag bleibt vorwiegend trocken: Sonne und Wolken wechseln sich ab. Am ehesten regnet es im Waldviertel. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Alpenostrand anfangs mitunter auch lebhaft aus Südost bis Südwest. Frühtemperaturen: 0 bis 4 Grad, Tageshöchstwerte: 6 bis 11 Grad.



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. nit TimeCreated with Sketch.| Akt:
NiederösterreichNewsNiederösterreichWetterWinter

CommentCreated with Sketch.Kommentieren