Polizisten verursachen für Hasselhoff-Selfie Stau

David Hasselhoff kennt man auch am Mittelmeer. Und bei der Polizei. Deshalb wird der Gumball-3000-Teilnehmer ständig aufgehalten. Für Autogramme.
David Hasselhoff fährt seit dem 7. Juni beim "Gumball 3000" Rennen mit. Die Strecke führt 2019 über fast 5.000 Kilometer von Mykonos nach Ibiza und steht unter dem Titel "The Battle of the Islands".



8 Tage - 10 Länder - viele PS

Acht Tage lang brettert der berühmteste Badewaschel Hollywoods durch zehn Länder, unter anderem Griechenland, Italien, Spanien und Nordmazedonien. Österreich ist diesmal nicht dabei.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Mein Held!": Cops wollen Autogramm statt Geld

Mit seinem PS-starken Boliden wird sich "The Hoff" wohl nicht immer ganz genau an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten. Auf Instagram zeigt David, dass er gleich mehrmals von der Polizei aufgehalten wurde.

Zahlen muss Hasselhoff, so wie es ausschaut, aber nicht, im Gegenteil. "Bin angehalten worden aber sie wollten ein Foto." Die Polizisten hätten ihm gesagt, er sei ihr Held. "Das Leben ist gut!", freut sich der 66-Jährige.

Polizisten sperren den Verkehr für Selfie



Polizia, Astynomia, Police: Alle wollen nur das Eine

Wenig später sorgte er sogar für einen noch größeren Menschenauflauf. An einem Kontrollpunkt, der leicht eine Zollstation sein könnte, so genau verrät David das nicht, liefen Polizisten mehrerer Abteilungen oder sogar Länder zusammen. Denn auf manchen Uniformen steht Polizia, auf anderen das griechische Astynomia, dann wieder Police.

Alle wollen sie aber nur das eine, ein Selfie mit David. Statt "Cheese" wird das Foto zum Wort "Baywatch" gemacht, wie Hasselhoffs Insta-Video beweist. Was ein kleiner Kameraschwenk ebenfalls zeigt: Der Verkehr staute sich, während die Beamten scherzten. Denn statt die Autos abzufertigen, hatten die Cops besseres zu tun. David Hasselhoff trifft man eben nicht jeden Tag, werden sich die Uniformierten gedacht haben.

Bis 15. Juni ist David mit seinem Auto noch unterwegs, dann ist das "Gumball 3000" vorbei. Wo genau er ist, verrät David übrigens nicht. Vielleicht zu seinem Schutz, um Menschenaufläufen vorzubeugen, vielleicht aber auch zum Schutz der Beamten. Immerhin verhalten sich die Cops nicht wirklich gesetzeskonform.

Davids Bild der Route:



(lam)

Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
PeopleStarsDavid Hasselhoff

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren