David Hasselhoff reitet in 80er-Trashvideo auf T-Rex

Seine Stimme ist nicht mehr ganz in der Form von früher, das T-Shirt spannt in der Bauch- und Hüftgegend, und die Mimik wirkt durch Botox-Eingriffe etwas betäubt. Trotzdem ist das neue Musikvideo zu Song "True Survivor" von David Hasselhoff ein Augenschmaus. Die trashige 80er-Optik hat der Clip dem noch in der Produktion stehenden Action-Film "Kung Fury" zu verdanken.
Seine Stimme ist nicht mehr ganz in der Form von früher, das T-Shirt spannt in der Bauch- und Hüftgegend, und die Mimik wirkt durch Botox-Eingriffe etwas betäubt. Trotzdem ist das neue Musikvideo zu Song "True Survivor" von David Hasselhoff ein Augenschmaus. Die trashige 80er-Optik hat der Clip dem noch in der Produktion stehenden Action-Film "Kung Fury" zu verdanken.

"True Survivor" ist der Titelsong der von Cineasten weltweit mit Spannung erwarteten Actionkomödie über einen toughen Polizisten, der durch die Zeit reist und die Vergangenheit, unter anderem den Oberschurken Adolf "Kung Fuhrer" Hitler, dabei mit seinen Kung-Fu-Künsten aufmischt.

Finanziert wird der schon jetzt kultige Streifen allein durch eine Fundraising-Kampagne. Bislang wurden Spenden in der Höhe von 630.000 Dollar gesammelt. Durch den Einsatz von "The Hoff" im offiziellen Titelsong dürfte der Streifen noch mehr Aufmerksamkeit und daher auch mehr Spenden erfahren.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen