Drogen im Wert von 7.500€ 

Dealer (21) hortete Kinderpornos und Nazi-Bilder

Die Polizei forschte einen Drogendealer im Raum Amstetten aus. Der 21-Jährige hatte auf dem Handy Kinderpornos und Nazi-Bilder gespeichert.

Niederösterreich Heute
Dealer (21) hortete Kinderpornos und Nazi-Bilder
Bei dem 21-Jährigen wurden Suchtmittel mit einem Straßenverkaufswert von rund 7500 Euro sichergestellt.
LPD NÖ

Ermittlungserfolg für die Polizei Ybbs an der Donau (Melk): Bei einer Hausdurchsuchung fanden die Beamten bei einen 21-jährigen Drogendealer aus dem Bezirk Amstetten auch kinderpornografisches und nationalsozialistisches Bildmaterial.

Kinderpornos auf dem Handy

Die Kripo führte seit dem November 2023 Ermittlungen gegen den jungen Mann wegen Verdachts des Suchtmittelhandels. Bei einer durch die Staatsanwaltschaft St. Pölten angeordneten Hausdurchsuchung an der Wohnadresse des Beschuldigten in Ferschnitz konnten Suchtmittel mit einem Straßenverkaufswert von rund 7.500 Euro, Suchtmittelutensilien und ein Bargeldbetrag in der Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages, sowie ein Mobiltelefon gefunden und sichergestellt werden.

Auf dem Handy des Verdächtigen stießen die Datenforensiker auf das belastende kinderpornografische und nationalsozialistische Material. Der 21-Jährige zeigte sich großteils geständig und wurde der Staatsanwaltschaft St. Pölten auf freiem Fuß angezeigt.

Durch die Ermittlungen konnte auch eine 19-Jährige aus dem Bezirk Amstetten als weitere Beschuldigte ausgeforscht werden. Sie zeigte sich zum Vorwurf des Drogenhandels ebenfalls geständig und wird der Staatsanwaltschaft St. Pölten angezeigt. Es konnten bis dato auch insgesamt 16 Suchtmittelabnehmer ausgeforscht werden.

1/57
Gehe zur Galerie
    <strong>26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl"</strong>:&nbsp;Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. <a data-li-document-ref="120038592" href="https://www.heute.at/s/grosse-sorge-um-bamschabl-kult-kabarettist-im-spital-120038592">Weiterlesen &gt;&gt;</a>
    26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl": Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Weiterlesen >>
    picturedesk.com / Screenshot ("Heute"-Collage)
    red
    Akt.