Dealer rammt Polizisten Ellenbogen ins Gesicht

Neue Polizeiinspektion Praterstern
Neue Polizeiinspektion Pratersternheute.at
Nach einem mutmaßlichen Drogendeal verfolgten Beamte zwei Verdächtige am Wiener Praterstern. Im Zuge der Flucht, wurde ein Flüchtender gewalttätig.

Am Freitag informiert die Pressestelle der Wiener Polizei über eine brutale Gewaltattacke auf einen Beamten. Einsatzkräfte der Gruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität verfolgten bereits am Mittwochabend zwei Tatverdächtige. Dieser Verfolgung ist ein mutmaßlicher Drogendeal vorausgegangen. 

Polizist schwer verletzt

Bei den beiden involvierten Personen handelte es sich um einen 26- und einen 27-Jährigen. Bei der Flucht schlug der 26-jährige Tatverdächtige einem Beamten mit dem Ellenbogen in sein Gesicht und verletzte ihn dadurch schwer. Die beiden Tatverdächtigen wurden festgenommen und befinden sich in Untersuchungshaft. Die Beamten konnten eine geringe Menge Cannabis und Bargeld sicherstellen

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mr Time| Akt:
WienLeopoldstadtDrogenDrogendealerPolizeiPolizei WienPolizeieinsatzLPD Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen